Verband der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz e.V.

vhs-rlp-logo

Der Verband der Volkshochschulen punktet mit seiner Reichweite: 70 Stadt-, Kreis-, Gemeinde- und Heimvolkshochschulen sowie über 250 Außenstellen gehören ihm an. Volkshochschulen sind moderne Bildungsinstitutionen, die ganz im Zeichen der kommunalen Dienstleistung handeln. Jedes Jahr besuchen in Rheinland-Pfalz rund 400.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeden Alters etwa 30.000 Volkshochschulkurse mit mehr als 700.000 Unterrichtsstunden. Das große Angebot steht allen offen und bietet Weiterbildung zu erschwinglichen Kursgebühren an. Darüber hinaus legen Volkshochschulen Wert auf ihre weltanschauliche und parteipolitische Neutralität. Volkshochschulen vermitteln gleichermaßen persönliche Orientierung sowie berufliche Kenntnisse und Fähigkeiten. Durch interkulturelle Bildung leisten sie einen zentralen Beitrag zur Integration und Toleranzkultur.

Weitere Informationen zum Verband der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz e.V.